Tantra

español english

Das wahre Wesen eines jeden Einzelnen ist in unseren Herzen.

Es gibt viele spirituelle Wege die uns helfen, uns selbst wiederzufinden. Viele von ihnen haben Sex vermieden, verdrängt oder verurteilt. Im Tantra ist der Sex mit eingeschlossen und wird auf eine heilige und romantische Art und Weise praktiziert, denn wir können nicht leugnen, was uns in diese Welt gebracht hat, was uns zu Menschen macht. Tantra ist ein Weg zu einem körperlichen, geistigen und seelischen Gleichgewicht. Tantra bedeutet Lernen durch reine Erfahrung. Es ist eine Reise in unser wahres Selbst, zurück in unsere wahre Natur …

Tantra öffnet durch Klarheit und bewusste Wahrnehmung die Tür zu unserem authentischen Selbst. Die Vision von Tantra beruht nicht auf der Vorstellung einer anderen Welt, sondern ist in dieser Welt verwurzelt. Tantra bedeutet immer im Hier und Jetzt zu sein. Den Schlüssel dazu finden wir, indem wir uns so annehmen wie wir sind – im Prozess der Transformation selbst.

Das ist das wunderbare Geheimnis des Tantra: akzeptiere deine Wünsche und Sehnsüchte, lebe sie voll und ganz, aber mit Sensibilität, Bewusstheit und in Liebe.

Im Tantra manifestiert sich das Prinzip hin zu einem humaneren Menschen: spirituell, liebevoll, meditativ, sexuell und tief empfindend. Mit seiner kreativen Energie schafft er so eine Lebensform, die sich dem Paradiesischen auf der Erde annähert.

Osho